Sie befinden sich hier:

vhs.cloud - die digitale Lern- und Arbeitsumgebung der Volkshochschule

Die Volkshochschule Tuttlingen kann in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um einen Kurs handeln, der Ihren Präsenzkurs um einige Online-Angebote ergänzt oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online durchgeführt werden. Beispielsweise können Sie in der vhs.cloud Zugriff auf Kursmaterialien und Inhalte, Möglichkeiten zur Vertiefung von Lerninhalten oder zum Austausch mit Ihren Mitlernenden erhalten. Wie genau Ihr Kurs ablaufen wird, erfahren Sie von Ihrer Kursleitung beziehungsweise vorab in der Kursinformation. Innerhalb des geschützten Online-Arbeitsbereichs der vhs.cloud können Kursleitende ihre webbasierte Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Teilnehmenden nach ihren Bedürfnissen gestalten.

Registrierung: Mit wenigen Schritten und ohne Verpflichtungen oder Kosten können sich Kursleitende und Kursteilnehmende für die vhs.cloud registrieren.

Kursleitende können sich hier registrieren. Eine genaue Anleitung mit weiteren Hinweisen zur Registrierung finden Kursleitende hier.

Kursteilnehmende klicken bitte hier, um sich auf der vhs.cloud zu registrieren. Falls Sie Fragen zu Registrierung haben, klicken Sie auf folgende Anleitung oder kontaktieren Sie die vhs. Kursteilnehmende sollten sich zuerst für die vhs.cloud registrieren und sich für den Kurs bei der vhs Tuttlingen anmelden. Danach können Sie einem Kurs beitreten.

Nach erfolgreicher Registrierung bei der vhs.cloud können Sie sich auf der Homepage der vhs.cloud mit Ihren Zugangsdaten einloggen (www.vhs.cloud )und einem Kurs beitreten.