Sie befinden sich hier:

TU10310C Inklusion - miteinander leben

Das Inklusionsprojekt Stiftung Liebenau in Tuttlingen

Beginn Mo., 23.10.2017, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Isabel Krichel-Bonstein
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Inklusion ist ein Menschenrecht, das in der UN-Behindertenrechtskonvention festgeschrieben ist
Inklusion heißt bedeutet Zugehörigkeit, also das Gegenteil von Ausgrenzung. Wenn jeder Mensch - mit oder ohne Einschränkung - überall dabei sein kann, dann ist das gelungene Inklusion. In einer inklusiven Gesellschaft ist es normal, verschieden zu sein. Dazu braucht es Menschen, für die Inklusion eine grundsätzliche Gesellschaftsfrage und Selbstverständlichkeit ist. Inklusion gelingt nur, wenn möglichst viele mitmachen.
Die Referentin berichtet vom neuen Inklusionsprojekt der Stiftung Liebenau in Tuttlingen und freut sich über die Mitwirkung interessierter Menschen.

~
Anmeldung erforderlich



Bitte nehmen Sie mit der zuständigen vhs-Geschäftsstelle Kontakt auf.

Kursort

Tuttlingen, Stadtbibliothek, Lesesaal

Schulstr. 6
78532 Tuttlingen

Termine

Datum
Mo., 23.10.2017
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Schulstr. 6, Tuttlingen, Stadtbibliothek, Lesesaal