Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

TU20318BW Spielend Lernen – historische Kinderspielhäuser aus drei Jahrhunderten

Beginn Do., 27.04.2023, 19:00 - 21:00 Uhr
Gebühr 12,00 €
Mitglieder: 10,00 €
Dauer 1 Termin
Dauerdetails Online-Abendseminar
Leitung Ulrich Feldhahn
Bemerkungen Anmeldeschluss Do, 27.04.2023, 17 Uhr
zugehörige Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In vielen privaten Gärten sieht man heutzutage Spiel- und Baumhäuser als Rückzugsorte für Kinder, aber den wenigsten dürfte bewusst sein, dass diese eine jahrhundertelange Tradition haben. Der Vortrag beschäftigt sich mit einem bislang kaum beachteten Typus der Gartenarchitektur und stellt zahlreiche Beispiele vor, die vom exotischen Pavillon des bayerischen Kronprinzen in Nymphenburg über das Fachwerkhäuschen für die Töchter des Essener Großindustriellen Krupp bis zum walisischen Miniatur-Cottage der kürzlich verstorbenen britischen Königin Elizabeth II. in Windsor reichen.

Die Veranstaltung wird mit dem Konferenzsystem Zoom durchgeführt. Technische Voraussetzungen: stabiles Internet, PC, Laptop, Tablet oder Smartphone.

Die Zugangsdaten für das Zoom-Meeting erhalten Sie einen Tag vor Kursbeginn.

~
Anmeldung erforderlich




Kursort

live-online zu Hause


Online-Kurs, zuhause

Termine

Datum
Do., 27.04.2023
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
live-online zu Hause