Sie befinden sich hier:

TU50000T Die Erstellung unsichtbarer Welten

Blick hinter die Kulissen eines Virtual Reality Unternehmens

Beginn Sa., 16.03.2019, 09:30 - 12:30 Uhr
Gebühr 27,00 €
Schüler / Studenten: 25,00 €
Mitglieder: 25,00 €
Dauer 1 Termin
Leitung Andreea Cojocaru
zugehörige Dokumente

Virtual Reality ist eine der spannendsten neuen Technologien der letzten Jahre. Mit Hilfe einer VR-Brille taucht man in andere Welten ein und macht so Erfahrungen auf einem neuen Level. Die Technologie selbst, kommt inzwischen in allen Bereichen zum Einsatz. Mit Marketing, Schulung, Service, Design und Planung sind nur einige Anwendungsgebiete genannt. Aber wie entstehen diese virtuellen Welten und die damit verbundenen Anwendungen? Wer erstellt sie und welches Wissen wird dafür benötigt? Dieser Kurs beantwortet diese und viele weitere Fragen anhand bestehender Projekte des VR Unternehmens NUMENA. Lernen Sie das Team aus Programmierern, Architekten und Künstlern kennen. Erfahren Sie Details über den Entwicklungsprozess und testen Sie die neuesten VR-Brillen und Anwendungen.
Die NUMENA GmbH erschafft Virtual und Augmented Reality Anwendungen u.a. für die Medizintechnik. Das Unternehmen wurde mit dem ersten Preis, im Bereich Industrie, bei den europäischen VR NOW Awards in Potsdam ausgezeichnet.
Der Kurs findet in den Räumen der Firma NUMENA statt.

Treffpunkt: 09:25 Uhr, Eingangsbereich der Firma NUMENA, Innenhof, Ehrenbergstr. 18, Tuttlingen

Rücktrittsmöglichkeit bis 09.03.2019

~
Anmeldung erforderlich



Bitte nehmen Sie mit der zuständigen vhs-Geschäftsstelle Kontakt auf.

Kursort

Tuttlingen, NUMENA GmbH

Ehrenbergstr. 18
78532 Tuttlingen

Termine

Datum
Sa., 16.03.2019
Uhrzeit
09:30 - 12:30 Uhr
Ort
Ehrenbergstr. 18, Tuttlingen, NUMENA GmbH