Sie befinden sich hier:

TR10601V Mein Smartphone, meine Familie und ich

Beginn Mo., 20.11.2017, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Dauerdetails Vortrag
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Bemerkungen Anmeldung nur bei der BKK SBH, Tel. 07425-94003-0,info@bkk-sbh.de
Daten im Programmheft nicht mehr aktuell
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Mittlerweile sind 98 Prozent der Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahren online; bei Kindern zwischen neun und 13 Jahren sind es 86 Prozent. Aufgrund mobiler Geräte wie Smartphones und Tablets hat die digitale Welt einen großen Einfluss auf den Alltag der Heranwachsenden.
Daher ist entscheidend wie die Kinder auf den Umgang mit dem Smartphone vorbereitet werden. Schnell wird ein Klassenkamerad per Whats App ausgegrenzt oder sogar gemobbt. Onlinespiele können dazu führen das die Kinder das Gerät stundenlang nicht mehr aus der Hand legen.
Diese Aspekte anzuerkennen, ist wichtig, wenn es darum geht, das Thema Handy und mobile Kommunikation in der Familie zu besprechen und gemeinsam Spielregeln zu einer altersgemäßen und verantwortungsvollen Nutzung aufzustellen.
Referent Michael Weis ist selbstständiger Referent und Trainer im Bereich der Medienpädagogik. Als Referent im Landesnetzwerk medienpädagogische Elternarbeit der Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg ist er bestens mit dem Thema vertraut und kann Eltern die richtigen Tipps geben.

Aufgrund der begrenzten Platzanzahl wird um Anmeldung bei der BKK SBH, Tel. 07425/940 03-0 oder info@bkk-sbh.de gebeten.
~
In Zusammenarbeit mit der BKK SBH



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Trossingen, BKK SBH, Konferenzraum

Löhrstr. 45
78647 Trossingen

Termine

Datum
Mo., 20.11.2017
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Löhrstr. 45, Trossingen, BKK SBH, Konferenzraum