Sie befinden sich hier:

TU20811V Eine Einführung in die Matthäuspassion

Beginn Do., 08.03.2018, 20:00 - Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Prof. Marieke Spaans
Dokumente zum Kurs

Diese berühmte Passion Johann Sebastian Bachs nach dem Evangelium von Matthäus ist nicht nur eine großartige Vertonung der dramatischen Geschichte um Jesu Leiden und Sterben, sondern zeigt bei näherer Betrachtung eine unglaubliche musikalische Architektur, die eine pastorale Botschaft an die gläubige Gemeinde ins Zentrum des Werkes rückt. Wie Bach diese persönliche Auslegung der Bibelgeschichte in Noten und Strukturen ausmalt, welche Mittel er dafür verwendet, welche Symbolik im Werk versteckt ist - all dem wird hier mit Klang- und Notenbeispiele auf den Grund gegangen.
Marieke Spaans ist Professorin für Historische Tasteninstrumente an der Musikhochschule in Trossingen und Leiterin des dort angesiedelten Institut für Alte Musik.

~
Veranstalter: Ev. Erwachsenenbildung "Horizonte" in Kooperation mit der Volkshochschule und der Kath. Erwachsenenbildung



Karten nur an der Abendkasse.

Kursort

Tuttlingen, Evang. Gemeindehaus, Gartenstr. 1

Gartenstr. 1
78532 Tuttlingen

Termine

Datum
Do., 08.03.2018
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Gartenstr. 1, Tuttlingen, Evang. Gemeindehaus, Gartenstr. 1