Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

TR30136 Qigong

Dehnung der 12 Hauptmeridiane nach Dr. Yves Réquéna

Beginn Sa., 25.05.2019, 10:00 - 17:15 Uhr
Gebühr 68,00 €
Mitglieder: 63,00 €
Dauer 1 Wochenende:
Dauerdetails Wochenendseminar
Leitung Axel Klugmann
zugehörige Dokumente

Im Mittelpunkt steht eine Serie von 12 Qigong-Übungen. Zu jedem der 12 sogenannten Hauptmeridiane wird eine entsprechende Übung erlernt. Mit einem sanften Dehnen und Aktivieren der Meridianbahnen wird unser Wohlbefinden positiv beeinflusst. Qigong ist eine traditionelle Bewegungsmethode aus dem chinesischen Kulturkreis. Weiche natürliche Bewegungen werden langsam und sanft nach bestimmten Prinzipien ausgeführt. Dadurch wird der natürliche Energiefluss im Körper angeregt. Die Atmung vertieft sich, der Körper wird geschmeidig und flexibel. In der Bewegung stellt sich Ruhe ein; Körper und Geist können sich entspannen.
Die Übungen sind geeignet für alle Altersstufen. Mittagspause von 12:45 Uhr bis 14:00 Uhr.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Schuhe mit dünner Sohle, Isomatte



Bitte nehmen Sie mit der zuständigen vhs-Geschäftsstelle Kontakt auf.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.