Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

TU20302C Frühstück mit Sisley und Seurat - Entlang der Seine

In entspannter Atmosphäre werden hier Kunstbetrachtung mit einem kleinen französischen Frühstück, mit Kaffee oder Tee, Baguette mit Marmelade, Käse und Cidre "vereint".

Beginn Fr., 12.10.2018, 09:00 - 11:00 Uhr
Gebühr 12,00 €
Dauer 1 Termin
Dauerdetails Eine Kunst-Pause
Leitung Carina Schäfer
Bemerkungen Daten im Programmheft nicht mehr aktuell
zugehörige Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Mitte des 19. Jahrhunderts rückte ein französischer Fluss ins Visier der Maler: die Seine. Sie zog nicht nur die Impressionisten wie Sisley, Renoir, Monet und Caillebotte in ihren Bann, sondern auch deren Nachfolger von Seurat bis Matisse. Der Fluss selbst, seine Ufer und Promenaden sowie die dort Erholung suchenden Großstädter, wurden ebenso zu beliebten Bildmotiven wie Brücken, Industrie- und Hafenanlagen. Wir folgen der Seine und ihren Künstlern von Paris aus durch die Normandie bis zu ihrer Mündung in den Ärmelkanal.

~
Anmeldung erforderlich



Bitte nehmen Sie mit der zuständigen vhs-Geschäftsstelle Kontakt auf.

Kursort

Tuttlingen, vhs-Kolleg, In Wöhrden 6, Kursraum 2.02

In Wöhrden 6
78532 Tuttlingen

Termine

Datum
Fr., 12.10.2018
Uhrzeit
09:00 - 11:00 Uhr
Ort
In Wöhrden 6, Tuttlingen, vhs-Kolleg, In Wöhrden 6, Kursraum 2.02