Sie befinden sich hier:

Lichtbildvortrag: Persischer Golf


Süd-Iran von Bam bis zu den Inseln im Golf: Der Geograph Harald Borger berichtet über Natur und Kultur dieser faszinierenden Gegend. (Foto: Geopuls)

Die außergewöhnlichen Landschaften am Persichen Golf unterscheiden sich deutlich von anderen Landesteilen Irans. Nirgendwo sonst auf der Welt findet man z.B. Salzgletscher, in denen 650 Millionen Jahre altes Steinsalz zu Tage tritt und in kilometerlangen Gletschern abfließt - der Süden Irans hat gleich dutzende davon. Aber auch die Kultur am Persischen Golf und auf den Inseln Hormuz, Qeshm und Kish setzt den Besucher in Erstaunen. Weiter


Zurück